Dankbar für die schöne Jugendvigil! (06.07.2019)

Erster Freitag im Monat – Jugendvigil im Stift Heiligenkreuz. Viele sind gekommen – sehr viele waren bei der Beichte. Wir haben in unseren Anliegen gebetet und Gott um Kraft gebeten heute in unserer Welt echte Christen zu sein und Zeugen für die Liebe Gottes. Jugendseelsorger Pater Johannes Paul hat die Predigt gehalten: Nur wer selber überzeugt ist, kann andere überzeugen. Nur wer Jesus kennt, kann anderen von ihm erzählen. Die Geschichte war von Pater Ambrosius: Herr, denk‘ an mich, wenn Du in Dein Reich kommst. Amen, das sage ich Dir: heute noch wirst Du mit mir im Paradies sein. Schön war auch, dass Pater Philipp aus Maria Laach da war. Dort soll auch eine Jugendvigil gestartet werden. Gottes Segen dafür. Die nächste Jugendvigil ist am 02. August!
Foto: Ehre sei Gott dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist. Ave Maria!