Chorgebet wieder in der Abteikirche (12.04.2019)

Seit vergangenem Samstag sind wir mit unserem Chorgebet und der Liturgie wieder von der kleinen beheizbaren Bernardikapelle in die große schöne Abteikirche übersiedelt. Leider ist es jetzt wieder kälter geworden, weshalb auch die Abteikirche noch frisch ist. Aber wir hoffen auf wärmere Temperaturen, da wird es dann auch in der Kirche schnell angenehmer. Jedenfalls ist für Besucher die Teilnahme am Chorgebet in der Abteikirche einfacher. Und auch optisch und akustisch ist es schöner. Gott loben und preisen und zu ihm in den Anliegen unserer Zeit zu beten, das ist unser erster und wichtigster Dienst!
Foto: das feierliche lateinische Chorgebet im Gregorianischen Choral ist nach der kalten Jahreszeit wieder in unserer mittelalterlichen Abteikirche.