Buchpräsentation „Die Sonnenreflexionsuhr im Stift Heiligenkreuz“ am 24. Februar (21.02.2017)

Seit 2012 erhebt sich ein eindrucksvolles buntes Denkmal bei uns auf dem Platz vor dem Badener Tor: Die „Sonnen-Reflexions-Uhr“ wurde vom Verein für Sakralbau errichtet, um an die Gewissens- und Religionsfreiheit zu erinnern, wie sie das 2. Vatikanische Konzil lehrt. Das Kunstwerk ist eindrucksvoll und bietet ein durchdachtes theologisches Konzept. Jetzt ist ein Buch darüber erschienen. Am Freitag, 24. Februar wird es vorgestellt: 18.00 Uhr ist die Vesper, 19.00 beginnt die Vorstellung im Bernhardinum der Hochschule Heiligenkreuz. Abt Maximilian, Weihbischof Andreas Laun, Gundakar Liechtenstein und Altabt Gregor werden sprechen. Hier das Programm! Alle sind herzlich eingeladen! Foto: Die Sonnenreflexionsuhr im Stift Heiligenkreuz