Bildband "Licht einer stillen Welt" endlich erschienen (29.09.10)

Durch unseren Pater Raphael wurde die Berliner Fotokünstlerin Monika Schulz-Fieguth mit unserem Kloster bekannt. Immer wieder hat sie bei uns fotografiert: die Architektur der mittelalterlichen Klosteranlage, liturgische Feiern; und sie hat auch einige Mitbrüder portraitiert. Nun hat der renommierte Gütersloh-Verlag einen wahrhaft prachtvollen Bildband veröffentlicht. Pater Karl Wallner hat dazu den Text geschrieben, um in die Tiefe zu führen und die Bilder noch deutlicher sprechen zu lassen. Der Webmaster ist über den Band sehr glücklich, es ist von unseren Büchern eines der schönsten… Der Preis ist für diese Qualität angemessen, denn es ist ein herrlicher Geschenkband geworden, aufwändig gedruckt, einfach schön. Der Verlag verspricht nicht zuviel, wenn er schreibt, dass es gelungen ist, Opens external link in new windowetwas von dem "göttlichen Licht" auszudrücken, das unser klösterliches Leben durchstrahlt. Foto: Cover von "Licht einer stillen Welt. Das Geheimnis klösterlichen Lebens."