Besuch von Neuzeller Familien in Heiligenkreuz (04.10.2017)

Seitdem vier von uns Mönchen in Neuzelle im Bistum Görlitz wohnen und dort wieder mit dem klösterlichen Leben begonnen haben, werden immer neue Brücken zwischen Neuzelle und Heiligenkreuz gebaut. Die Menschen vor Ort sind voll Interesse nach dem „Mutterkloster“ der Neuzeller Mönche. So war in den letzten Tagen ein Familienkreises aus Neuzelle zu Besuch. Die Tage waren gut ausgefüllt: Am Programm stand eine Führung durch das Kloster, die Hochschule Heiligenkreuz, die Bibliothek, unser Studio1133, das Atelier von Pater Raphael und die Buchbinderei.
Foto: Klosterführung für Familien von Frater Zacharias.