Besuch im Weinkeller von Wienerherberg (12.08.09)

Unser Pater Pio, der übrigens designierter Stiftspfarrer von Heiligenkreuz ist, hat die jungen Mitbrüder zu einem Besuch im Weinkeller seines Vaters in Wienerherberg (bei Ebergassing) eingeladen, was eine Gruppe von 20 Mitbrüdern auch gerne angenommen hat. "Ecce quam bonum et quam iucundum" konnte man nach diesem Abend nur den Psalmisten zitiertn: "Seht wie schön und froh es ist, wenn Brüder in Eintracht zusammenstehen." Zwei Mitbrüder aus Vietnam hatten noch nie einen dieser kleinen österreichischen Weinkeller gesehen, die in den Lehmhügel hineingebaut sind. Die Weintrauben waren auch schon fast reif und der Wein von Herrn Suchentrunk mundete hervorragend. Der Webmaster denkt, dass er auch einmal so etwas Menschliches von uns berichten soll, damit die Leser der Homepage sehen, dass wir sehr normale Menschen sind… Foto: Junioratsausflug in den Weinkeller von Pater Pios Vater.