Besuch des Instituts für Friedenssicherung und Konfliktmanagement (04.12.2018)

Gestern hatten wir Besuch einer wichtigen öffentlichen Einrichtung. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Instituts für Friedenssicherung und Konflikt-management der Landesverteidigungsakademie hielten ihre Klausur in Heiligenkreuz. Themen dieses Instituts, das vom bekannten Sicherheitsexperten Brigadier Walter Feichtinger geleitet wird, sind unter anderem die Bereiche Bedrohungs- und Konfliktbild, regionale Konfliktanalysen, Konflikttransformation sowie Streitkräftestrukturen und Doktrinen. Angesichts zahlreicher internationaler Konflikte eine überaus wichtige Arbeit. Im Anschluss an ihre Arbeitssitzung hielt Pater Konrad eine ausführliche Führung für alle durch das Kloster.
Foto: Das Team des Instituts für Friedenssicherung und Konfliktmanagement in Heiligenkreuz.