Besuch der heiligen Elisabeth von der Dreifaltigkeit (01.02.2019)

Am kommenden Montag, 04. Februar bekommen wir hohen Besuch: die Reliquien der heiligen Elisabeth von der heiligen Dreifaltigkeit (1880-1906) werden in Heiligenkreuz sein. Alle sind herzlich eingeladen: 17 Uhr, Empfang der Reliquien im Hof der Hochschule Heiligenkreuz, in Prozession gehen wir gemeinsam in die Katharinenkapelle. Dort beten wir den Rosenkranz. Um 18 Uhr feiert Abt Maximilian die Heilige Messe mit uns – und der neue Rektor der Hochschule Pater Wolfgang wird die Predigt halten (LIVE auch auf EWTN und in den Medien!). Wir werden besonders um Segen und Gnade für die Hochschule beten. Im Anschluss an die Heilige Messe gibt es die Möglichkeit die Reliquien zu verehren und den Einzelsegen zu empfangen. Am Dienstag, 05. Februar sind die Reliquien in unserem Nachbarkloster im Karmel Mayerling: 06:45 Uhr Heilige Messe, anschließend Aussetzung des Allerheiligsten Altarsakramentes, 9:00 Uhr gemeinsame Terz. Bis 11:00 Uhr  Möglichkeit zur Verehrung der Reliquien.
Foto: heilige Elisabeth von der Dreifaltigkeit, bitte für uns.