Besonderes Geschenk: ein Riesen-Osterbrot (22.04.2019)

Rund um Ostern gibt es viele Bräuche: Ostereier, Osterhasen, Osterspaziergang … alle diese Bräuche kennen auch eine christliche Deutung, die uns den Glauben an die Auferstehung Jesu besser verstehen lassen. Dass zu Ostern gute Speisen gesegnet werden und dann nach der langen Fastenzeit gemeinsam genossen werden, versteht sich fast von selber. Ein besonderes Osterbrot haben wir von unserem Freund, dem Kaumberger Altbürgermeister und Bäckermeister Michael Singraber und von Rudi Willegger bekommen: ein riesengroßes Osterbrot. Danke und Vergelt’s Gott! Unsere Gemeinschaft ist groß und jung – es wird sicher bald aufgegessen sein!
Foto: Frohe Ostern mit einem Spezial-Osterbrot aus Kaumberg.