Banküberfall: Gescheiterter Versuch der Sprengung des Bankomats (29.04.11.)

Heute Nacht wurde die Heiligenkreuzer Bank, die eine Filiale der Sparkasse Baden ist, überfallen. Unbekannte Täter versuchten, den Bankomaten im Vorraum zu sprengen, was allerdings scheiterte. Wir im Kloster haben davon freilich gar nichts mitbekommen. Im Dorf herrschte auch keine allzugroße Aufregung darüber. In den 1980er und 1990er Jahren wurden ja relativ häufig Überfälle auf unsere Bank verübt, vielleicht auch, weil es hier so ruhig und friedlich ist und die Verbrecher auch wegen unserer günstigen Verkehrlage in alle möglichen Richtunge fliehen können. Opens external link in new windowDer ORF berichtet hier über den Vorfall. Es sind dort auch Fotos veröffentlicht, denn die Polizei sucht nach sachdienlichen Hinweisen