Auszeichnung für Pater Amadeus (05.10.2016)

Unser Pater Amadeus Hörschläger hat im Laufe der Zeit schon viele Aufgaben inne gehabt. Lange Jahre war er Pfarrer in Alland und Bischofsvikar für das Südvikariat in der Erzdiözese Wien. Zuletzt wirkte er segensreich als Stadtpfarrer in St. Stephan in Baden. Nun wird er mit 70 Jahren ein wenig zurücktreten. In Pfaffstätten wird er wohnen und helfen wo er kann. Zum Ende seiner Zeit in Baden wurde er für seine engagierte und eifrige Tätigkeit als Seelsorger zum „Ehrenbürger der Stadt Baden“ ernannt. Schön ist das Zeugnis, das er gibt: „Wäre ich noch einmal jung, ich würde den selben Weg noch einmal gehen.“
Foto: (c) NÖN – Hier ein guter Artikel.