Auerbacher Schulschwestern zu Besuch in Heiligenkreuz (04.06.2018)

Große Freude am Sonntag bei uns … eine sehr große Schar der Auerbacher Schulschwestern aus Bayern hat uns besucht. Die Gemeinschaft der Schwestern blüht, derzeit sind sechs junge Frauen im Noviziat und es gibt viele junge Interessentinnen. Eine Freude und Gnade. Wir sind mit den Schwestern in vielfacher Weise eng verbunden, besonders dankbar sind wir für die Verbundenheit im Gebet! Pater Edmund zeigte den Ordensfrauen das Stift, die Hochschule und das Priesterseminar Leopoldinum. Hier ein Artikel auf der Homepage der Schwestern und hier ein sympathischer Einblick in das Kloster der Auerbacher Schwestern, die im Übrigen seit kurzem auch eine Niederlassung in Maria Schutz am Semmering gegründet haben.
Gruppenfoto: die Schwestern mit Freunden und Pater Edmund vor der Sonnenuhr beim Badener Tor.