Am 5. Jahrestag des Papstbesuches: Rauschendes Fest für Altabt Gregor (09.09.12.)

Am Sonntag, 9. September 2012, genau 5 Jahre nach dem historischen Papstbesuch, feierten wir die 12-jährige Amtszeit von Abt Gregor, seinen 70 Geburtstag und sein 30. Priesterweihetag. Es waren ca. 800 gekommen, darunter Bischöfe und Äbte, viele Malteser und Freude des Stiftes und der Hochschule. Abt Maximilian begrüßte alle Ehrengäste und hielt die Festpredigt zu den drei Begriffen des neuen Denkmals beim Badenertor zu den 3 Begriffen: Menschenwürde – Freiheit – Wahrheit. (Predigt hier zum downloaden!) Danach zog eine riesige Prozession zum Denkmal und Initiator Weihbischof Andreas Laun segnete die Sonnenreflexionuhr, die das Völkergewirr rund um das Christkind zeigt. Danach gab es ein rauschendes Fest mit 600 Koteletts und 400 Grillbratwürstel… Wir danken dem Papst, dass er durch seinen Segen vor 5 Jahren sovie möglich gemacht hat. Foto: Abt Maximilian, Weihbischof Laun, Altabt Gregor vor dem wunderschönen Denkmal. 1. Hochgestelltes Foto hier zum downloaden!; 2. weiteres Foto mit 3 Äbten vor dem Denkmal hier.; 3. Denkmalsegnung von oben. – Schöne Bilder von kath.bild sind hier.