Altabt Gregor vertritt uns beim Begräbnis von Generalabt Maurus Esteva-Alsina (17.11.14.)

Am Montag, 17. Nov., wird in der Abtei Poblet (nahe Barcelona) der am 14. Nov. verstorbene ehemalige Generalabt Maurus Esteva-Alsina begraben. Abt Maximilian hat Altabt Gregor gebeten, Heiligenkreuz dort zu vertreten. Das Foto zeigt, wie Abt Gregor den Reisesegen erbittet. Der frühere Generalabt war mit Heiligenkreuz sehr verbunden, er war oft zu Besuch, hat uns sehr unterstützt. 1999 hat er Abt Gregor die Abtsweihe erteilt. Er stand im 81. Lebensjahr. – Sein Nachfolger Generalabt Mauro Lepori war gerade in Heiligenkreuz zu Besuch, er brach direkt von hier nach Barcelona zum Begräbnis auf