Ältester Zisterzienser der Welt gestorben (17.01.15.)

Aus Vietnam, wo unser Orden ja blüht und mittlerweile die Hälfte der Zisterzienser leben, haben wir die Nachricht vom Tod des Ordensseniors Pater Henricus Nguyen Tung Ba erhalten. Er war 100 Jahre alt und hatte vor 76 Jahren die Profess abgelegt… Er gehörte der Abtei Phuoc Son an, die überhaupt sehr stark boomt. Zwei junge Mitbrüder dieser Abtei studieren bei uns. Sie haben uns erzählt, wie maßgeblich Pater Henricus für den Aufbau der Abtei und die Blüte des Zisterzienserordens war. Wir trauen mit ihnen und wünschen ihm ewigen unvergänglichen Lohn. Rip. Foto: Begräbnis von Pater Henricus in Vietnam.