Ad multos annos! Wir gratulieren! (24.01.10).

Mit einer besinnlichen Vesper und einem reichlichen Festakt wurde heute im Stephansdom der 65. Geburtstag unseres Erzbischofs Christoph Kardinal Schönborn begangen. Abt Gregor, Bischofsvikar P. Amadeus und viele viele unserer Mitbrüder nahmen daran teil und zeigten die herzliche Verbundenheit, die zwischen unserer Gemeinschaft und dem Herrn Kardinal besteht. Gleich 2 Festschriften erschienen im Herderverlag aus Anlass des Jubiläums, weshalb Verlagsleiter Manuel Herder den lateinischen Geburtstagswunsch abwandelte zu: "Ad multos libros", also: damit der Herr Kardinal, der ja selbst unzählige Bücher publiziert hat, noch viele "libros", also "Bücher" hervorbringe… Danach gab es eine Agape für die Priester in den Räumen des erzbischöflichen Hauses, allerdings war die wirklich etwas bescheiden. Foto: Kardinal Christoph Schönborn 2005 bei der Papstwahl in Rom.