Abt Maximilian segnet die Wohncontainer beim Priesterseminar Leopoldinum (09.10.14.)

Durch 15 Neuanmeldungen – alle aus dem deutschen Sprachraum – ist im Priesterseminar Leopoldinum der Platz ausgegangen. Es gibt dort nur 28 Zimmer, 38 hatten sich angemeldet. Doch es ist für alle Platz, Abt Maximilian wollte niemand abweisen und hat provisorisch Wohncontainer im Garten des Priesterseminars Leopoldinum, direkt neben der Hochschule, aufstellen lassen. Die Container sind zwar hässlich und klein, aber doch auch bequem. Wir bewundern die jungen Männer, die solche Opfer auf sich nehmen, um Priester werden zu können. Wir hoffen, dass es bald eine bessere Lösung für die zunehmende Wohnungsnot rund um die Hochschule gibt, – zumindest für das Priesterseminar. Foto: Hauptökonom P. Markus, Rektor P. Karl, Direktor P. Anton Lässer, P. Raphael und Abt Maximilian beim Containerdorf. Pressemitteilung hier. Siehe auch auf www.hochschule-heiligenkreuz.at