Abt Gregor sehr stark in den Medien präsent (06.06.10)

Wie schon berichtet gibt es derzeit sehr viele Anfragen von Medien, die sich für Abt Gregor interessieren. Anlass ist sein tolles Buch "Ora @ labora", wohl aber auch die erstaunliche Situation, die in seiner nunmehr fast 12-jährigen Amtszeit als Abt von Heiligenkreuz eingetreten ist: Wir sind 81, haben uns in diesen 12 Jahren also fast verdoppelt; 7 Kandidaten bitten um die Aufnahme ins Noviziat; Oscar seines Neffen, Papstbesuch, CD-Erfolg usw., all das macht unseren Herrn Abt interessant. Wir sind sehr froh, dass er die Bühen der öffentlichkeit nützt, um Werbung für den Glauben zu machen. In letzter Zeit betont unser Herr Abt sehr stark seine tiefe Vererehrung für Papst Benedikt XVI. Wir sind davon überzeugt, dass die Gnaden, die uns geschenkt werden, damit zu tun haben, dass wir normal katholisch sind und selbstverständlich papsttreu. Foto: Abt Gregor am Neujahrstag 2010. – Opens external link in new windowHier ein biographisches Interview auf WDR-5, wo man viel über Abt Gregor selbst erfährt