Abt Gregor dankte Papst Benedikt XVI. für seinen Besuch! (31.01.08)

Im Rahmen der Generalaudienz am 30.01.2008 in Rom stellte Kardinal Christoph Schönborn eine Delegation aus Österreich vor, in der sich die Hauptverantwortlichen für den Papstbesuch von 6.-9. September 2007 in Mariazell, Wien und Heiligenkreuz befanden (siehe: www.papstbesuch.at). Unser Abt Gregor nützte die Gelegenheit, um sich beim Heiligen Vater sehr herzlich und intensiv für seinen Besuch in Heiligenkreuz zu bedanken. Papst Benedikt XVI.: „Es hätte meinem Besuch in Österreich etwas Wichtiges gefehlt, wenn ich nicht in Heiligenkreuz gewesen wäre.“ Dasselbe hatte schon zuvor Kardinal Christoph Schönborn gesagt. Abt Gregor hat dem Papst auch den Bildband „Der Papst in Heiligenkreuz“ überreicht. Rektor P. Karl Wallner versprach dem Heiligen Vater, dass die Päpstliche Hochschule alle Anstrengungen unternehmen wird, um dem Namen des Papstes, den sie ja seit ihrer Erhebung trägt, Ehre zu machen… Foto: Abt Gregor, Kardinal Schönborn, Papst Benedikt XVI. (c) Fotografia Felici.