Abt Maximilian auf Sommerfrische und im Fernsehen (13.08.2018)

Unser Abt Maximilian war in den vergangenen Wochen auf wohlverdienten Sommerferien in Wasserberg in der Steiermark. Dort kann man wandern, die frische Luft genießen, die Seele baumeln lassen, Ruhe finden und Kraft schöpfen. Zufällig gastierte vergangene Woche aber auch die ORF-Sendung ‚Guten Morgen Österreich‘ in der Gaal und da haben sie unseren Abt gleich zu einem Gespräch eingeladen. Hier kann man es nachsehen. Auch unser Forstdirektor Pater Coelestin Nebel war in der Sendung zu Gast und wurde über die Auswirkungen der Hitzewelle auf die Bäume und den Wald befragt – siehe hier.
Foto: Abt Maximilian im Gespräch mit Eva Pölzl.