250 Teilnehmer bei der Tagung über „Selbstbestimmung und Gehorsam“ (07.12.12.)

Viele der 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Tagung im vollgefüllten Kaisersaal waren begeistert: Auf hohem Niveau reflektierten und referierten ein Soziologe, eine Philosophin, ein Psychiator und ein Kardinal über „Selbstbestimmung und Gehorsam“. Nachdem der Begriff „Ungehorsam“ gerade in der Kirche Karriere zu machen scheint, wollten wir bewusst auf einem sachlichen Niveau über die Spannungen, die im Begriff „Gehorsam“ liegen nachdenken. Die Atmosphäre war gut und aufbauend, da alle vier Referenten ein hohes Niveau vorgaben, aber doch klar sagten, was Sache ist. Siehe: www.gehorsam.org. Foto: Univ.-Doz. Bonelli referiert im vollgefüllten Kaisersaal. Von den Vorträgen von Prof. Prisching, Prof. Gerl-Falkovitz und Kardinal Kurt Koch waren wir begeistert!