24. November: Fest der vietnamesischen Märtyrer (24.11.10)

Bei uns studieren derzeit 8 Zisterzienser aus Vietnam. Der Zisterzienserorden boomt in Asien sosehr, dass inzwischen mehr als die Hälfte der Zisterzienser weltweit aus Vietnam sind. Am 24. Nov. feiern unsere Mitbrüder ein großes Fest: Es ist der Gedenktag der 117 Märtyrer aus Vietnam (hl. Andreas Dung-Lac und Gefährte), die im 19. Jahrhundert das Martyrium erlitten. Insgesamt ist die so fruchtbare Kirche in Vietnam auf dem Blut von zehntausenden Märtyrern erbaut, denn das Christenverfolgen ging im 20. Jahrhundert noch brutaler weiter. – Das Hochfest war der Grund, warum Opens external link in new windowein liebenswürdiger Gönner den vietnamesischen Studenten ein chinesisches Abendessen spendierten. Die Freude der Mitbrüder war groß! Foto: Die Mitbrüder freuen sich mit Juniorenmagister P. Markus Stark, dass sie mal wieder was essen können, das sie an ihre Heimat erinnert.