Archiv 2016

Aktuelles:


Silvester-Jugendtage bereichern uns und die jungen Leute (30.12.2016)

30 junge Leute sind zu unseren Silvester-Jugendtagen gekommen. Am Programm stehen Workshops über Buchbinderei, Gregorianischem Choral, Sport, Bibel-Lesen, Themen des Glaubens, ... eine Winterwanderung, Lobpreis, Musik und Mithilfe bei Silvester-Alternativ. Junge Menschen...
30 junge Leute sind zu unseren Silvester-Jugendtagen gekommen. Am Programm stehen Workshops über Buchbinderei, Gregorianischem Choral, Sport, Bibel-Lesen, Themen des Glaubens, ... eine Winterwanderung, Lobpreis, Musik und Mithilfe bei Silvester-Alternativ. Junge Menschen sind bei uns immer ganz besonders herzlich willkommen, weil sie einfach Freude und Schwung bringen und den Glauben ernst nehmen.
Foto: gesegnete Jugendtage im Stift Heiligenkreuz.


Novizen übernehmen für einen Tag die Klosterleitung (28.12.2016)

Es ist ein schöner und lustiger Klosterbrauch: jedes Jahr am Festtag der "Unschuldigen Kinder", am 28. Dezember, übernehmen die Novizen, also die Kloster-"Neulinge", für einen Tag die Leitung des Klosters. Der monastisch-jüngste Novize, in diesem Jahr Frater Eugen, vertritt...
Es ist ein schöner und lustiger Klosterbrauch: jedes Jahr am Festtag der "Unschuldigen Kinder", am 28. Dezember, übernehmen die Novizen, also die Kloster-"Neulinge", für einen Tag die Leitung des Klosters. Der monastisch-jüngste Novize, in diesem Jahr Frater Eugen, vertritt dann den Abt ... heitere Ansprache zur aktuellen Lage das Klosters und neue Ämterverteilung inklusive! Da gibts immer was zum Lachen - das tut uns allen gut!
Foto: "Abt" Frater Eugen und die Novizen als neue Klosterleitung.


Pferdesegnung und Verteilung des Lichtes von Betlehem (25.12.2016)

Die Segnung von Reitern und Pferden ist bei uns zu Weihnachten ein jährlicher Fixpunkt. Gestern kamen etwa 30 Reiter hoch zu Ross aus den umliegenden Ortschaften zur Segnung. Dabei wird immer das Friedenslicht von Betlehem verteilt, dass dann von den Reitern in die Ortschaften...
Die Segnung von Reitern und Pferden ist bei uns zu Weihnachten ein jährlicher Fixpunkt. Gestern kamen etwa 30 Reiter hoch zu Ross aus den umliegenden Ortschaften zur Segnung. Dabei wird immer das Friedenslicht von Betlehem verteilt, dass dann von den Reitern in die Ortschaften gebracht wird und bei den Weihnachtsmetten an die Menschen weiter verteilt wird. Das Licht, das von dem Jesuskind in der Krippe ausgeht, soll zu Weihnachten alle Herzen und alle Häuser hell machen. Hier das Video.
Foto: Pater Bernhard segnete wie jedes Jahr Ross und Reiter.


Weihnachten macht die Herzen froh (25.12.2016)

Zu Weihnachten feiern wir die Geburt unseres Herrn und Erlösers Jesus Christus in dem Gott zu uns Menschen gekommen ist um uns Menschen zu Gott zurückzuführen und um uns mit Gott zu versöhnen. Dieses Fest macht die Herzen froh und hell. Was wäre Weihnachten ohne die...
Zu Weihnachten feiern wir die Geburt unseres Herrn und Erlösers Jesus Christus in dem Gott zu uns Menschen gekommen ist um uns Menschen zu Gott zurückzuführen und um uns mit Gott zu versöhnen. Dieses Fest macht die Herzen froh und hell. Was wäre Weihnachten ohne die Christmette!? Hier ein wunderbares Video von unserer Mette. Pater Rupert Fetsch machte bei seiner Predigt klar: Die Hoffnung, die von dem Kind in der Krippe ausgeht, ist stärker als Gewalt, Angst und Terror! Schön war auch wieder das Turmblasen und der Punschstand der Freiwilligen Feuerwehr Heiligenkreuz nach der Mette.
Foto: Christ ist geboren, als ein Kind im Stalle!


Gesegnete und gnadenreiche, frohe und friedvolle Weihnachten! (24.12.2016)

"Ehre sei Gott in der Höhe und Friede auf Erden den Menschen Seiner Gnade! Heute ist uns in der Stadt Davids der Retter geboren; er ist der Messias, der Herr!" Abt Maximilian Heim und alle Mönche von Stift Heiligenkreuz wünschen Ihnen und allen Ihren Lieben von Herzen...
"Ehre sei Gott in der Höhe und Friede auf Erden den Menschen Seiner Gnade! Heute ist uns in der Stadt Davids der Retter geboren; er ist der Messias, der Herr!" Abt Maximilian Heim und alle Mönche von Stift Heiligenkreuz wünschen Ihnen und allen Ihren Lieben von Herzen gesegnete und frohe Weihnachten. Lassen wir Weihnachten in unseren Herzen werden!
Danke für alle Freundschaft und Verbundenheit mit uns!
Foto: unsere Novizen mit unserem 'Heiligenkreuzer-Christkind'!
Video: Stille Nacht, heilige Nacht!


Wertvolle Video-Beiträge über Stift Heiligenkreuz (23.12.2016)

Das Kloster Neuzelle in Brandenburg könnte von uns bald wieder besiedelt werden. Die Vorbereitungen und Gespräche dafür laufen. Damit die Menschen vor Ort einen Eindruck von dem bekommen, wer wir sind und was wir machen, hat RBB wertvolle und sehenswerte Videobeiträge...
Das Kloster Neuzelle in Brandenburg könnte von uns bald wieder besiedelt werden. Die Vorbereitungen und Gespräche dafür laufen. Damit die Menschen vor Ort einen Eindruck von dem bekommen, wer wir sind und was wir machen, hat RBB wertvolle und sehenswerte Videobeiträge über uns gemacht. Unbedingt ansehen! Und: eine Homepage mit aktuellen Infos zur geplanten Wiederbesiedlung von Neuzelle gibt es auch schon.
Foto: Screenshot RBB.


Vorbereitungen für den Heiligen Abend (23.12.2016)

Der Advent neigt sich dem Ende zu. Weihnachten steht vor der Türe. Der Heilige Abend soll für alle etwas Besonderes sein. Immerhin ist er ja sozusagen das Geburtstagsfest Jesu Christi, der zum Heil aller Menschen auf die Welt gekommen ist. Unsere fünf Novizen haben eine...
Der Advent neigt sich dem Ende zu. Weihnachten steht vor der Türe. Der Heilige Abend soll für alle etwas Besonderes sein. Immerhin ist er ja sozusagen das Geburtstagsfest Jesu Christi, der zum Heil aller Menschen auf die Welt gekommen ist. Unsere fünf Novizen haben eine Tanne im Wald ausgesucht, eigenhändig gefällt und heute geschmückt! Für sie wird es das erste Weihnachten im Kloster sein. Immer etwas Neues und Aufregendes, aber auch immer etwas Wunderschönes!
Foto: Frater Leopold und Frater Benjamin (zwei unserer fünf Novizen) bei "ihrem" Christbaum.


Gebet verändert die Welt (21.12.2016)

"Die Welt scheint aus den Fugen geraten ...", das liest man immer öfters auch in seriösen Zeitungen: Kriege, Terroranschläge, Attentate, ... da kommt nur schwer Advent- und Weihnachtsfreude auf. In der Christmette werden wir hören, dass die Engel die Geburt Jesu in Betlehem...
"Die Welt scheint aus den Fugen geraten ...", das liest man immer öfters auch in seriösen Zeitungen: Kriege, Terroranschläge, Attentate, ... da kommt nur schwer Advent- und Weihnachtsfreude auf. In der Christmette werden wir hören, dass die Engel die Geburt Jesu in Betlehem mit den Worten verkünden: "Verherrlicht ist Gott in der Höhe, und auf Erden ist Friede bei den Menschen seiner Gnade!" (Lk 2,14) Wo Gott die Ehre gegeben wird, da ist Friede. Denn Gott ist ein Gott des Friedens. Deshalb beten wir zu ihm um Frieden in den Herzen, in den Familien und auf der ganzen Welt. Und auch um kluge und verantwortungsbewusste Menschen, die sich im öffentlichen Leben für Gerechtigkeit und Frieden einsetzen.
Foto: wer vor Gott kniet, kann vor den Menschen stehen

Neues Auto für die Hochschule Heiligenkreuz (17.12.2016)

An der Hochschule Heiligenkreuz studieren derzeit fast 300 junge Menschen Theologie. Ein Großteil davon um Priester zu werden, andere um sich in vielfältiger Weise für den Glauben in der Gesellschaft des 21. Jahrhunderts einzusetzen. Die Hochschule ist vollständig von...
An der Hochschule Heiligenkreuz studieren derzeit fast 300 junge Menschen Theologie. Ein Großteil davon um Priester zu werden, andere um sich in vielfältiger Weise für den Glauben in der Gesellschaft des 21. Jahrhunderts einzusetzen. Die Hochschule ist vollständig von Spenden abhängig. An dieser Stelle an alle Unterstützer der Hochschule ein großes Vergelt's Gott! Gestern erhielt die Hochschule etwas besonderes: EVN-Vorstandsdirektor Peter Layr übergab ein Elektroauto als Testfahrzeug zur Verwendung für ein Jahr. Studenten, die außerhalb wohnen, werden damit ihre Fahrten zur und von der Hochschule machen und von dem umweltfreundlichen Auto profitieren. Danke!
Foto: Peter Layr übergibt das neue Elektro-Auto. (c)Reinhard Judt

Adventfeier unserer Stiftsbetriebe (16.12.2016)

Unser Kloster hat in den unterschiedlichen Bereichen von Stiftsküche, Gasthof, Klosterladen und Wäscherei, über die Forstbetriebe und die Landwirtschaft bis hin zu Reinigung und Verwaltung fast 200 Angestellte. Was wären wir ohne sie!? Jedes Jahr gibt es für alle Angestellten...
Unser Kloster hat in den unterschiedlichen Bereichen von Stiftsküche, Gasthof, Klosterladen und Wäscherei, über die Forstbetriebe und die Landwirtschaft bis hin zu Reinigung und Verwaltung fast 200 Angestellte. Was wären wir ohne sie!? Jedes Jahr gibt es für alle Angestellten des Stiftes eine vorweihnachtliche Feier mit Abt Maximilian, Hauptökonom Pater Markus, Kämmerer Pater Severin und den Betriebsleitern. Da werden die, die in Pension gehen ehrenvoll verabschiedet, Dienstjubiläen feierlich begangen und allen von Herzen ein gesegnetes und frohes Weihnachten gewünscht. Hier ein Video!
Foto: Abt Maximilian bedankt sich bei allen Mitarbeitern für ihren Einsatz und ihre Arbeit

1 2 3 34

Informationen:

Klosterpforte Auskunft:

Rufen Sie uns an:
+43-2258-8703-0

Öffnungszeiten der Pforte:

Täglich geöffnet - Komm und sieh!

08:00 - 12:30 Uhr
13:00 - 17:15 Uhr


Wir beten für Sie jeden Dienstag live um 13 Uhr.

Besuchen Sie das Stift:

mehr auf unserem YT-Kanal

Allgemeine Führungen:


Täglich geöffnet!

Wegen den Coronabeschränkungen gelten ab 29.05.2020 bis auf Weiteres:

Besichtigung durch eigenständige Begehung des Gastes mit kostenlosem Audioguide!

09:00 bis 10:30 (letzter Einlass 10:30)

14:00 bis 16:30 (letzter Einlass 16:30 Hinweis: retour 17:15)


Sonntag und Feiertag Vormittags keine Führung

Die täglichen Zeiten für das Chorgebet:


5.15 Uhr

Vigilien


6.00 Uhr

Laudes


6.25 Uhr

Konventmesse


12.00 Uhr

Terz und Sext


12.55 Uhr

Non


18.00 Uhr

Gesungene
Lateinische Vesper


19.45 Uhr

Komplet und
Salve Regina

Heiligen Messen

Sie finden uns hier:

Aktuelle Termine:

JULI
06
 18:00

Heilige Messe

Heilige Messe in der Katharinenkapelle LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

06.Juli.2020 (Mo)

JULI
07
 13:00

Dienstagsgebet

Dienstagsgebet der Hochschule LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

07.Juli.2020 (Di)

JULI
13
 18:00

Heilige Messe

Heilige Messe in der Katharinenkapelle LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

13.Juli.2020 (Mo)

JULI
14
 13:00

Dienstagsgebet

Dienstagsgebet der Hochschule LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

14.Juli.2020 (Di)

JULI
20
 18:00

Heilige Messe

Heilige Messe in der Katharinenkapelle LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

20.Juli.2020 (Mo)

Alle Termine ansehen

Stift Heiligenkreuz erleben

Klosterführung
Besuchen Sie uns

Informationen

Bücher, CDs, Geschenke
und vieles mehr!

Zum Klosterladen

Priorate
& Pfarren

Priester aus ganzem Herzen

Fotos & Impressionen
Stift Heiligenkreuz

Aktuelle Fotos

Klostergasthof
Heiligenkreuz

Tisch reservieren

Wasserberg, Trumau,
Heiligenkreuz

Forst- & Landwirtschaft