15. November: Hochfest des heiligen Leopold (03.11.2019)

Der heilige Markgraf Leopold von Österreich († 1136) ist Landespatron von Niederösterreich und der Stifter unseres Klosters. Sein Gedenktag, der 15. November, wird deshalb auch bei uns feierlich begangen. Wie dem Plakat, das man hier anschauen kann, zu entnehmen ist, feiert Abt Maximilian an diesem Tag um 9.30 Uhr das Pontifikalamt in der Abteikirche, die Choralschola unter der Leitung von Pater Raphael Statt singt das Proprium, unter der Leitung von Dr. Maria Gelew wird die ‚Missa sub titula sancti Leopoldi‘ von Johann Michael Haydn aufgeführt und schließlich kommen auch alle Ferdinand Rebay Fans wieder auf ihre Kosten, da ein Ave Maria von ihm erklingen wird. Im Anschluss an das Hochamt bittet Kunstkustos Pater Roman zu einer Sonderführung zu Darstellungen des heiligen Leopold. Herzliche Einladung!
Foto: heiliger Leopold von Österreich, bitte für uns!