15. Nov.: Herbsttagung der Österreichischen Bischofskonferenz in Heiligenkreuz eröffnet (15.11.10)

Am Leopolditag hat die Herbsttagung der ÖBK bei uns begonnen; die Erzbischöfe und Bischöfe nahmen um 15 Uhr an unserer Leopoldivesper teil. Es trifft sich gut, dass die Tagung gerade am Fest des Landespatrons von Wien und Niederösterreich eröffnet wird, noch dazu in dem Kloster, das der Heilige vor 877 Jahren gestiftet hat. Danach gab es Medienansturm zum Gruppenfoto. (Wir haben auch ein Foto gemacht, wo wir um die Bischöfe herumsind, siehe unten.) Das nebenstehende Foto entstand vor der Dreifaltigkeitssäule: unsere Hirten zu Füßen des heiligen Leopold. Dann begann die anstrengende Tagung. Unsere Aufgabe ist es nur, den Oberhirten den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen – und sie durch unser Gebet zu begleiten. Foto: Der österreichische Episkopat am 15. Nov. 2010.
Opens external link in new windowFotos gibt es hier auf cross-press.net, einfach klicken.
Kirchliche Medien berichten über uns anlässlich der Bischofskonferenz: Opens external link in new windowErzdiözese Wien.