15. August: fünf Mitbrüder legen ihre Feierliche Profess ab! (23.07.2019)

15. August, Hochfest der Aufnahmen Marias in den Himmel: das Hochfest aller Zisterzienserkirchen und traditionell der Tag, an dem bei uns die Feierliche Profess, also die Feier, in der Mönche sich endgültig an unser Kloster und unsere Gemeinschaft binden, abgelegt wird. Pater Stephan Neulinger, Frater Laurentius Mayer, Frater Sebaldus Mair, Frater Lazarus Golombek und Frater Tarcisius Sztubitz bereiten sich jetzt schon in Exerzitien auf diesen großen und wichtigen Schritt vor. Um 15 Uhr beginnt das Pontifikalamt in der Abteikirche in dessen Rahmen die Mitbrüder in die Hände von Abt Maximilian Gehorsam, Stabilität und klösterlichen Lebenswandel versprechen und um das Gebet ihrer Mitbrüder bitten werden. Wir bitten um das Gebet für die Kandidaten für die Feierliche Profess und laden zur Mitfeier herzlich ein. Im Anschluss wird es eine Agape im Stiftshof geben.
Foto: diese fünf Mitbrüder werden ihre Feierliche Profess ablegen.