1. November, 19 Uhr: Allerheiligenkonzert für die Studenten in Alland (16.10.11.)

Bis Oberösterreich hat es sich herumgesprochen, dass wir Hilfe für das neue Studentenheim Johannes Paul II. in Alland brauchen. Idealisten von dort wollen helfen und machen deshalb am Allerheiligenabend in der Abteikirche ein Benefizkonzert. Bitte kommt alle! Es sind junge Kinder (z. B. Die Kinder des SOS Kinderdorfes Altmünster, die „Vokal-Kids“, es sind Jugendliche, die auf Orgel und mit anderen Instrumenten brillieren werden, es ist eine Gitarrengruppe, ein „Kremsklang Trio“, ein Vokalensemble, eine Gitarrengruppe… und wir Mönche! Also es wird bunt, sehr bunt. Und sicher schön, gerade für den Allerheiligentag, wo man ja sich Zeit und Musse zum Andenken und Gebet für die Verstorbenen nehmen sollte. Foto: Wir freuen uns über die Idealisten aus Oberösterreich, freilich werden wir uns alle am 1. November wärmer anziehen müssen wie auf dem Foto…