Unser Bücher


Bücher aus dem Stift Heiligenkreuz

Welche Bücher gibt es hier?

Hier stellen wir die Bücher vor, die von Heiligenkreuzer Mönchen stammen und nicht im Be&Be-Verlag erschienen sind.

Viele interessante Bücher von uns gibt es im Be&Be-Verlag.

Kaufen kann man bequem online unter www.klosterladen-heiligenkreuz.at.

Alle diese Bücher gibt es aber auch im normalen Buchhandel auf der ganzen Welt…

Wie kann ich die Bücher bestellen?

Sie können alle Bücher unkompliziert bestellten mit einem Mail an bestellung@klosterladen-heiligenkreuz.at.

Oder Sie rufen einfach an unter 0043-2258-8703-400. Wir sind für Sie da.

Für den Versand verrechnen wir nur 2,50 Euro im gesamten deutschen Sprachraum.


Die Babenberger und das Stift Heiligenkreuz im Wienerwald

Autor(en): Bernhard Zeller
ISBN: 978-3-902694-01-0
Heiligenkreuz 2010

144 Seiten, 77 Farbbilder / Klappenbroschur
15,00 x 20,0 cm
Be&Be-Verlag

Es war im Jahr 1133, als Markgraf Leopold III. aus der Familie der Babenberger auf Anraten seines Sohnes Otto Zisterziensermönche aus der Abtei Morimond in Burgund in sein Herrschaftsgebiet berief. Leopold und seine Nachfahren haben die rasch erblühende Abtei im Wienerwald großzügig gefördert und ausgebaut. Dieser kleine Bildband zeichnet die enge Verbindung nach, die im…

Preis: € 12,90

Ein Lied, das froh im Herzen jubelt

Texte der spirituellen Erfahrung der frühen Zisterzienser

Autor(en): Wolfgang Buchmüller , Bernardin Schellenberger
ISBN: 978-3-902694-07-2
Heiligenkreuz 2010

222 Seiten / Paperback
14,8 x 21,0 cm
Be&Be-Verlag

Die Zisterzienser und Zisterzienserinnen des 12. Jahrhunderts waren geprägt von einer tiefen spirituellen Gotteserfahrung, die eingebettet war in einen konkreten klösterlichen Lebensalltag. Der äußeren Stille eines Zisterzienserklosters entsprach der frohe Jubel, den die Männer und Frauen der Anfänge der zisterziensischen Bewegung nicht nur innerlich im Herzen trugen, sondern auch laut aus sich hinaus sangen: sie…

Preis: € 15,90

Terrorismus - eine apokalyptische Bedrohung?

Das Phänomen "Terrorismus" in interdisziplinärer Sicht

Autor(en): Herbert Pribyl
ISBN: 978-3-902694-21-8
Heiligenkreuz 2010

304 Seiten / Paperback

Be&Be-Verlag

Der Optimismus, mit dem die westliche Welt nach dem Ende des Kalten Krieges 1989 in das 21. Jahrhundert aufgebrochen war, wurde durch großangelegte Terroranschläge zutiefst erschüttert. Da die reale und vermutete Bedrohung durch den internationalen Terrorismus auch in Zukunft bedeutenden Einfluss auf Gesellschaft, Staat und internationale Beziehungen ausüben wird, versammelte das Institut für Ethik und…

Preis: € 15,90

Über Gott und die Welt und das Paradies auf Erden

Autor(en): Altabt Gregor Henckel Donnersmarck
ISBN: 978-3451063503

224 Seiten / Hardcover

Verlag Herder

Im Kloster wird die einfache Grundregel des heiligen Benedikt befolgt: "Bete und arbeite". Sind Mönche deshalb glücklicher? Ist der Abt nicht auch als Krisenmanager gefordert? Abt Gregor Henckel Donnersmarck, der vor seiner Berufung Karriere in der Wirtschaft machte, berichtet, wie er und seine Gemeinschaft in Stift Heiligenkreuz mit Problemen, die das tägliche Leben aufwirft, umgehen.…

Preis: € 10,30

Der Antichrist

Legende oder Wirklichkeit?

Autor(en): Dozent P. Lic. Dominicus Trojahn OCist
ISBN: 978-3-86744-125-4
Augsburg 2010

176 Seiten / Gebunden
21,5 x 13,5 cm
St. Ulrich Verlag

In der Literatur taucht er regelmässig auf, auch in der Musik und in der bildenden Kunst: der Antichrist. Aber was hat es mit dieser Figur überhaupt auf sich? Ist er eine Legende aus dem finsteren Mittelalter? Eine Erfindung religiöser Fanatiker? Der Theologe Dominicus Trojahn legt die biblischen Ursprünge des Antichrists frei. Und er zeigt auf,…

Preis: € 20,50

Standorte

Theologische Skizzen und Gestalten

Autor(en): Stefan Hartmann
ISBN: 978-3-902694-15-7
Heiligenkreuz 2010

189 Seiten
12,1 x 19,8cm
Be&Be-Verlag

In einer Zeit, in der in der katholischen Theologie vieles in Fluss geraten ist, ist es für gläubige Christen oft schwierig, nicht den Boden unter den Füßen zu verlieren. Mit seinen scharfen Beobachtungen und punktgenauen Analysen liefert Stefan Hartmann eine fundamentale Hilfestellung, um aktuelle Entwicklungen in Gesellschaft und Kirche richtig deuten zu können. Da der…

Preis: € 12,90

Wirtschaft und Ethik

Die Österreichische Schule der Nationalökonomie und die Wiener Schule der Naturrechtsethik

Autor(en): Herbert Pribyl
ISBN: 978-3-902694-00-3
Heiligenkreuz 2010

236 Seiten / Kartoniert
16,5 x 24,0 cm
Be&Be-Verlag

Wirtschaft und Ethik ist ein oft höchst kontrovers diskutiertes Thema. Die vorliegende Publikation versucht, sich diesem Thema über die Österreichische Schule der Nationalökonomie und die Wiener Schule der Naturrechtsethik zu nähern. Namhafte Autoren wie Jörg Guido Hülsmann, J. Hanns Pichler, Erich W. Streissler und Rudolf Weiler behandeln in ihren Beiträgen die Verwiesenheit der Sozialwirtschaft auf…

Preis: € 15,90

Byzantinische Dogmengeschichte

Vom Ausgang des Ikonoklasmus bis zum Untergang Konstantinopels (1453)

Autor(en): Ferdinand R. Gahbauer
ISBN: 978-3-902694-09-6
Heiligenkreuz 2010

232 Seiten
14,0 x 21,0 cm
Be&Be-Verlag

Unterschiedliche politische Interessen, theologische Denkmodelle und Mentalitäten haben zur Trennung der Einen Kirche in Ost- und Westkirchen geführt. Die Römisch-Katholische und die Orthodoxe Kirche des byzantinischen Ritus suchen im ökumenischen Dialog Einheit und Kommuniongemeinschaft. Die Theologie unserer orthodoxen Schwesterkirche hat ihre Wurzeln in den Kirchenvätern sowie in der Überlieferung der byzantinischen Theologen und Mystiker. Vorliegendes…

Preis: € 17,90

Kyriale Cisterciense Editio Sancrucensis

Et Ordo Missae

Autor(en): Zisterzienserabtei Stift Heiligenkreuz
ISBN: 978-3-902694-08-9
Heiligenkreuz 2010

226 Seiten
16,6 x 24,8 cm
Be&Be-Verlag

Die Mönche der Zisterzienserabtei Stift Heiligenkreuz haben in 3-jähriger Arbeit ein neues, nachkonziliares "Kyriale Cisterciense" erstellt. Der Generalabt des Zisterzienserordens hat es approbiert, der Generalabt der Zisterzienser von der Strengen Observanz (Trappisten) ein Vorwort geschrieben. Es ist den Mönchen vom Stift Heiligenkreuz ein Anliegen, dass der Zisterzienserchoral erhalten bleibt, ja gefördert wird. Die Auflage ist…

Preis: € 28,90

Die Säkularisation der Zisterzienserinnenklöster in Westfalen 1803-1810

Autor(en): Bruno Norbert Hannöver
ISBN: 978-3-506-76773-8
Paderborn 2010

373 Seiten / Kartoniert

Schöningh-Verlag

Im Hochmittelalter wurden in Westfalen 24 Zisterzienser-Nonnenklöster gegründet. Von diesen existierten am Anfang des 19. Jahrhunderts noch 10 als Zisterzienserinnenklöster. In den Jahren von 1803 bis 1810 traf diese – in Folge des Reichsdeputationshauptschlußes von 1803 – nacheinander das Schicksal der Säkularisation. Das Buch gibt einen Einblick in die Situation der Zisterzienserinnenklöster am Vorabend der…

Preis: € 41,10