Trauer um Prof. DDr. Floridus Röhrig CanReg (01.05.14.)

Mit dem Stift Klosterneuburg, das ebenfalls vom heiligen Leopold gegründet wurde, sind wir seit Jahrhunderten in einer Gebetsgemeinschaft für die Verstorbenen. Nun trauern wir mit unseren Mitbrüdern um den Kirchenhistoriker Floridus Röhrig (Parte und Nachruf hier). Prof. Floridus Röhrig war mit uns immer sehr verbunden, besonders mit der Hochschule, wo er auf lebendige und humorvolle Art die Kirchen- und Kunstgeschichte nahegebracht hat. Ihm zuzuhören war ein Genuss! Wenn es doch viele Gelehrte mit solchem Humor und solcher Kirchlichkeit gäbe! Viele seiner Bonmots bleiben unvergessen. Am Begräbnis am 14. Mai werden der Herr Abt, der Rektor und viele von uns teilnehmen. Er bleibt in unserem dankbaren Gedenken unvergesslich und in unserem Gebet unvergessen. R. i. F