„Leben hinter Klostermauern“ ist online (02.04.12.)

Wir hatten in dieser Fastenzeit so viele Fernsehteams da… Jetzt ist eine lange Dokumentation online, in der man nicht nur uns, sondern z. B. auch den Zisterzienserinnen in Seligenthal begegnet: Auf PULS4, eine „Spiegel-TV“-Dokumentation. Sachlich sind etliche gravierende Fehler drinnen, viele Zahlen und Daten stimmen nicht, aber insgesamt kommen die Ordensleute da recht sympathisch rüber. Die beste Szene ist eine ältere Schwester im klostereigenen Fitnessraum in Seligenthal… Also: Hier also zum Nachschauen… Foto: Frater Timotheus Werz gibt ein gutes Zeugnis in der Dokumentation.