Archiv 2017

Aktuelles:


Wieder Besuch in der Buchbinderei (28.07.2017)

Unsere von Pater Matthias geleitete Buchbinderei entwickelt sich immer mehr zu einem Hotspot der Jugendseelsorge ... viele Kinder- und Jugendgruppen wollen unsere kleine Klosterbuchbinderei sehen und unter der Anleitung von Pater Matthias lernen, wie man Bücher bindet und...

Unsere von Pater Matthias geleitete Buchbinderei entwickelt sich immer mehr zu einem Hotspot der Jugendseelsorge ... viele Kinder- und Jugendgruppen wollen unsere kleine Klosterbuchbinderei sehen und unter der Anleitung von Pater Matthias lernen, wie man Bücher bindet und bearbeitet. Gestern war eine Pfadfindergruppe aus Paderborn in Deutschland da. Die Gruppe ist gerade auf Sommerlager in der Pfarre Maria Kirchbüchl, in der unser Pater Charbel segensreich als Pfarrer wirkt! Foto: die Pfadfinder haben die kleinen Hefte selber gemacht!


Feierliche Profess von Frater Aloysius und Frater Antonius zu Mariä Himmelfahrt am 15. August (28.07.2017)

Große Freude! Am Maria Himmelfahrtstag, dem Dienstag, 15. August um 15 Uhr, werden zwei junge Männer im Rahmen des Pontifikalamtes ihre Feierliche Profeß ablegen. Herzliche Einladung zu kommen und mitzufeiern! Frater Aloysius Maria Florian Zierl und Frater Antonius Michael...

Große Freude! Am Maria Himmelfahrtstag, dem Dienstag, 15. August um 15 Uhr, werden zwei junge Männer im Rahmen des Pontifikalamtes ihre Feierliche Profeß ablegen. Herzliche Einladung zu kommen und mitzufeiern! Frater Aloysius Maria Florian Zierl und Frater Antonius Michael Borgmeyer versprechen im Vertrauen auf Gott Stabilität, klösterlichen Lebenswandel und Gehorsam in unserer Gemeinschaft "usque ad mortem - bis zum Tod". Ein Freudentag für uns alle! Frater Aloysius kam 1989 in Bayern zur Welt, war bisher Sakristan im Kloster, schloss erfolgreich sein Theologiestudium an der Hochschule ab und wird gemeinsam mit drei anderen Mönchen in das neu zu besiedelnde Neuzelle entsandt. Frater Antonius, Jahrgang 1983, stammt aus Wolfsburg, ist Verwaltungsfachangestellter und im Kloster für organisatorische Aufgaben zuständig und wirkt im Gastmeisteramt, bei Klosterführungen und im Kammeramt tatkräftig mit. Foto: Gottes Segen den beiden Kandidaten für die Feierliche Profess, Frater Antonius (links) und Frater Aloysius.


Mönchhof seit 800 Jahren mit Heiligenkreuz verbunden (28.07.2017)

In den Pfarren, die von unserer Gemeinschaft betreut werden, tut sich viel Schönes und Gutes. So wurde zum 800-Jahr Jubiläum der Gemeinde Mönchhof im Burgenland, die wegen einer abgewendeten Cholera-Epidemie, 1831 errichtete Kapelle zu Ehren des Gekreuzigten, renoviert...

In den Pfarren, die von unserer Gemeinschaft betreut werden, tut sich viel Schönes und Gutes. So wurde zum 800-Jahr Jubiläum der Gemeinde Mönchhof im Burgenland, die wegen einer abgewendeten Cholera-Epidemie, 1831 errichtete Kapelle zu Ehren des Gekreuzigten, renoviert und kürzlich von Pfarrer Pater Michael unter großer Anteilnahme der Gläubigen gesegnet. Seit 1217 - also seit 800 Jahren - als König Andreas II. von Ungarn (Vater der hl. Elisabeth von Thüringen) uns das Gebiet des heutigen Mönchhof anvertraute, sind dort Zisterzienser. Am Sonntag 27. August wird aus diesem Anlass auch die Heilige Messe auf den ORF-Radio Regionalsendern Live aus der Pfarrkirche in Mönchhof übertragen. Foto: Segnung der Kreuzkapelle in Mönchhof durch Pfarrer Pater Michael.


Sportangebot für Burschen vor jeder Jugendvigil (27.07.2017)

Am kommenden Freitag, 04. August ist um 20:15 Uhr wieder Jugendvigil! Herzliche Einladung an alle jungen Leute ab der Firmung. Die Sommerzeit ist dazu da, dass wir uns erholen, Kraft schöpfen und auftanken ... da ist die Jugendvigil genau das Richtige. Michael Fenböck,...

Am kommenden Freitag, 04. August ist um 20:15 Uhr wieder Jugendvigil! Herzliche Einladung an alle jungen Leute ab der Firmung. Die Sommerzeit ist dazu da, dass wir uns erholen, Kraft schöpfen und auftanken ... da ist die Jugendvigil genau das Richtige. Michael Fenböck, ein Fitnesstrainer, der immer zur Jugendvigil kommt, bietet für Burschen ab 18 Jahren jetzt etwas besonderes an: Sport vor der Jugendvigil. Zuerst Sport, dann Gebet und Lobpreis bei der Jugendvigil! So werden Körper und Seele trainiert. Wer mitmachen will, kann sich bei ihm melden! Foto: Trainer Michael mit seinen sportlichen Freunden bei der Jugendvigil.


Das Noviziat neigt sich dem Ende zu (27.07.2017)

Das erste Jahr im Kloster ist das 'Noviziat'. In diesem Jahr wächst man unter der Anleitung des Novizenmeisters in das klösterliche Leben hinein, lernt die Gemeinschaft mit ihren Aufgaben kennen, vertieft sich in die Geschichte und Spiritualität des Ordens und prüft...

Das erste Jahr im Kloster ist das 'Noviziat'. In diesem Jahr wächst man unter der Anleitung des Novizenmeisters in das klösterliche Leben hinein, lernt die Gemeinschaft mit ihren Aufgaben kennen, vertieft sich in die Geschichte und Spiritualität des Ordens und prüft seine Berufung. Zum Noviziat gehören Besuche der von unserer Gemeinschaft geleiteten Pfarren, der Priorate und auch der Wirtschaftsbetriebe. Gestern haben unsere 'alten' Novizen, die am 19. August ihre zeitliche Profess ablegen werden, gemeinsam mit Hauptökonom Pater Markus den Landwirtschaftsbetrieb in Trumau besucht. Dieser wird seit diesem Jahr übrigens vollbiologisch geführt! Foto (von links): Oberverwalter Karl Forstner, Frater Leopold, Frater Zacharias, Frater Eugenius und Frater Benjamin in einem Sojafeld. (Pater Markus macht das Foto und Frater Fidelis war gestern krank.)


Heilige Joachim und Anna, bittet für uns (26.07.2017)

Heute, am 26. Juli ist der Gedenktag der heiligen Joachim und Anna, der Eltern Marias, der Großeltern Jesu. Eine gute Gelegenheit für die Familien, für Großeltern, Eltern und Kinder zu beten. Die Pfarrmesse um 18:45 Uhr ist heute, wie jedes Jahr am Annatag, in unserer...

Heute, am 26. Juli ist der Gedenktag der heiligen Joachim und Anna, der Eltern Marias, der Großeltern Jesu. Eine gute Gelegenheit für die Familien, für Großeltern, Eltern und Kinder zu beten. Die Pfarrmesse um 18:45 Uhr ist heute, wie jedes Jahr am Annatag, in unserer kleinen barocken Annakapelle im Kreuzgang. Herzlich willkommen! Foto: Gebet in unserer Annakapelle mit der schönen Darstellung der heiligen Anna, der Mutter Gottes und dem Jesuskind.


Kirchenglocken machen auf den Hunger aufmerksam (25.07.2017)

Die Kirchenglocken läuten jeden Tag um zum Gebet einzuladen, in die Kirche zu rufen und an Gott zu erinnern. Die Caritas Österreich hat für kommenden Freitag, 28. Juli etwas besonderes initiiert: "Glockenläuten gegen den Hunger". Wir, im Stift Heiligenkreuz machen auch...

Die Kirchenglocken läuten jeden Tag um zum Gebet einzuladen, in die Kirche zu rufen und an Gott zu erinnern. Die Caritas Österreich hat für kommenden Freitag, 28. Juli etwas besonderes initiiert: "Glockenläuten gegen den Hunger". Wir, im Stift Heiligenkreuz machen auch mit. Um 15 Uhr - zur Sterbestunde Jesu - werden alle Glocken fünf Minuten lang läuten um darauf aufmerksam zu machen, dass aktuell 20 Millionen Menschen vom Hungertod bedroht sind und alle 10 Sekunden ein Kind an Hunger stirbt. Das ist ein Skandal, der uns nicht gleichgültig sein kann. Die Aktion soll auf diese Not aufmerksam machen und einladen zu helfen! Foto: kommenden Freitag läuten die Glocken aller Kirchen Österreichs länger als sonst.


Pater Raphael wird neuer Kantor (24.07.2017)

Pater Simeon, der studierter Kirchenmusiker ist und in den vergangenen Jahren mit großem Einsatz unser Kantor war, wird nach Neuzelle gehen. Daher hat Pater Raphael dieses wichtige Amt jetzt von ihm übernommen. Damit ist der verantwortlich für die Pflege des Gregorianischen...

Pater Simeon, der studierter Kirchenmusiker ist und in den vergangenen Jahren mit großem Einsatz unser Kantor war, wird nach Neuzelle gehen. Daher hat Pater Raphael dieses wichtige Amt jetzt von ihm übernommen. Damit ist der verantwortlich für die Pflege des Gregorianischen Chorals und der liturgischen Musik in unserem Kloster. Für uns gehören Gesang und Gebet ganz fest zusammen und die Pflege des Chorals ist ein wesentlicher Teil unserer Berufung und auch unseres Apostolates. Foto: Scholaprobe mit dem neuen Kantor Pater Raphael (rechts) und Frater Alberich.


Gottes Segen für Lisa Makas und die Damen-Fußballmannschaft (24.07.2017)

Damit, dass wir hier über die Fußball-Europameisterschaft der Damen berichten, haben wir nicht gerechnet. Aber mit Lisa Makas, die im Spiel gegen Frankreich das Führungstor erzielt hat, ist jemand im österreichischen Team, die mit uns eine starke Verbindung hat. Lisa...

Damit, dass wir hier über die Fußball-Europameisterschaft der Damen berichten, haben wir nicht gerechnet. Aber mit Lisa Makas, die im Spiel gegen Frankreich das Führungstor erzielt hat, ist jemand im österreichischen Team, die mit uns eine starke Verbindung hat. Lisa hat ihre  Ausbildung zur Restaurant-Fachfrau in unserem Klostergasthof gemacht. In einem großen Interview für die Kronenzeitung sagt sie darüber: es war eine "tolle und hochwertige Ausbildung, wir haben 2007 für Papst Benedikt gekocht, als er in Österreich war." Und über ihren Glauben sagt sie: "Ich bin schon sehr gläubig (...). Ich bete regelmäßig." Wir wünschen ihr und dem ganzen österreichischen Team weiterhin viel Erfolg bei der EM und vor allem Gottes Segen! Vielleicht kommt uns die Mannschaft einmal besuchen? Herzlich willkommen! Foto: Fußballerin Lisa Makas war Lehrling im Stift Heiligenkreuz.


Die Koffer für Neuzelle werden gepackt (21.07.2017)

Ende August ist es so weit: vier Mitbrüder werden nach Neuzelle aufbrechen, um dort nach mehr als 200 Jahren wieder zisterzienisches Leben zu beginnen. Jetzt werden schon die Koffer gepackt. Abschied und Neustart in einem. Ein bisschen traurig sind wir schon, dass die vier...

Ende August ist es so weit: vier Mitbrüder werden nach Neuzelle aufbrechen, um dort nach mehr als 200 Jahren wieder zisterzienisches Leben zu beginnen. Jetzt werden schon die Koffer gepackt. Abschied und Neustart in einem. Ein bisschen traurig sind wir schon, dass die vier so weit weg sein werden, aber wir freuen uns auch über die Wiederbesiedelung eines alten Zisterzienserklosters und beten und hoffen fest, dass das neue Priorat zu einem lebendigen Kloster mit starker Glaubensausstrahlung für die ganze Region und weit darüber hinaus wird. Foto: Pater Prior Simeon und Frater Aloysius (,der seit gestern Magister der Theologie ist,) beim Einpacken der Bücher für das neue Kloster.


1 2 3 40

Informationen:

Klosterpforte Auskunft:

Rufen Sie uns an:
+43-2258-8703-0

Öffnungszeiten der Pforte:

Täglich geöffnet - Komm und sieh!

08:00 - 12:30 Uhr
13:00 - 17:15 Uhr


Wir beten für Sie jeden Dienstag live um 13 Uhr.

Besuchen Sie das Stift:

mehr auf unserem YT-Kanal

Allgemeine Führungen:


Täglich geöffnet!

Wegen den Coronabeschränkungen gelten ab 29.05.2020 bis auf Weiteres:

Besichtigung durch eigenständige Begehung des Gastes mit kostenlosem Audioguide!

09:00 bis 10:30 (letzter Einlass 10:30)

14:00 bis 16:30 (letzter Einlass 16:30 Hinweis: retour 17:15)


Sonntag und Feiertag Vormittags keine Führung

Die täglichen Zeiten für das Chorgebet:


5.15 Uhr

Vigilien


6.00 Uhr

Laudes


6.25 Uhr

Konventmesse


12.00 Uhr

Terz und Sext


12.55 Uhr

Non


18.00 Uhr

Gesungene
Lateinische Vesper


19.45 Uhr

Komplet und
Salve Regina

Heiligen Messen

Sie finden uns hier:

Aktuelle Termine:

JULI
13
 18:00

Heilige Messe

Heilige Messe in der Katharinenkapelle LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

13.Juli.2020 (Mo)

JULI
14
 13:00

Dienstagsgebet

Dienstagsgebet der Hochschule LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

14.Juli.2020 (Di)

JULI
20
 18:00

Heilige Messe

Heilige Messe in der Katharinenkapelle LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

20.Juli.2020 (Mo)

JULI
20

Jugendwallfahrt nach Medjugorje

bis 26. Juli 2020 – Alle Infos hier.

20.Juli.2020 (Mo)

JULI
21
 13:00

Dienstagsgebet

Dienstagsgebet der Hochschule LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

21.Juli.2020 (Di)

Alle Termine ansehen

Stift Heiligenkreuz erleben

Klosterführung
Besuchen Sie uns

Informationen

Bücher, CDs, Geschenke
und vieles mehr!

Zum Klosterladen

Priorate
& Pfarren

Priester aus ganzem Herzen

Fotos & Impressionen
Stift Heiligenkreuz

Aktuelle Fotos

Klostergasthof
Heiligenkreuz

Tisch reservieren

Wasserberg, Trumau,
Heiligenkreuz

Forst- & Landwirtschaft